Warum Retromops?

Insgesamt wirkt der Retro-Mops sportlicher, beweglicher und weniger „extrem“ als das, was viele heute als „Mops“ kennen. Normale Augen statt „Glupschaugen“, keine zu pflegenden Hautfalten, eine Nase, die Atmen erlaubt – all diese optischen Unterschiede zielen auf eine Verbesserung der Lebensqualität ab.


Datenschutzerklärung